Die Entscheidung ist gefallen! Adobe Portfolio hat mich überzeugt. Die Anbindung zu Lightroom, das schnelle veröffentlichen von Fotos, die einfache Handhabung des Seitenaufbaus sprechen für Adobe. 
WordPress ist mächtiger, kann viel mehr, nur für meine Zwecke einfach zu groß.

Ich hoffe euch gefällt der Seitenaufbau, das schlichte Design und die Beiträge.
Back to Top